Talky talky or
chatty chatty?
Exploring Digital Future. Together.

Interaktives 3D-Universum.Häfele Discoveries.

Häfele Teaserbild
Gemeinsam mit unseren Freunden von Bruce B. aus Stuttgart haben wir für die Häfele Gruppe, Weltmarktführer im Bereich Möbelbeschläge, ein außergewöhnliches digitales Produkt erschaffen. Ziel war es, einen virtuellen und weltweit zugänglichen Showroom bereitzustellen – als Alternative zur 2021 abgesagten Interzum-Messe. Herausgekommen ist eine mehrfach ausgezeichnete Web-Anwendung, die die Produktwelt von Häfele innovativ in Szene setzt: in einer interaktiven 3D-Experience mit Schnittstellen zur realen Welt.
5
Messetage ohne jegliche Ausfälle
15k
User Last-Kapazität pro Tag, verteilt über 3 Zeitzonen
300
Häfele Vertriebs-Mitarbeitende

Bruce B. hat neben einem starken strategischen Fundament für eine State-of-the-art User-Experience gesorgt. Wir von Becklyn waren für die komplette Technik verantwortlich. Unser Product Engineering-Team hat die gesamte Anwendung entwickelt, die die 3D-Welten mit den Benutzer:innen vor dem Bildschirm verbindet. Außerdem haben wir den reibungslosen Hochlast-Betrieb während der Messetage sichergestellt.

Discover the Discoveries

Mit den Häfele Discoveries konnten sich die registrierten Messebesucher:innen im virtuellen Universum frei bewegen. Es erwarteten sie aufwändig modellierte 3D-Welten, in denen es einiges zu entdecken gab. Über interaktive UI-Elemente konnten sich die User über die einzelnen Produkten von Häfele informieren. Gleichzeitig konnte das Team von Häfele sehen, in welchen Räumen sich die Besucher:innen befinden – und für welche Produkte sie sich interessieren. Also ähnlich wie auf einer klassischen Messe. Um auch bei der 3D-Experience die Kommunikation zu ermöglichen, konnten die Vertriebsmitarbeitenden von Häfele gezielt über einen integrierten Text- und Video-Chat Kontakt zu den Interessenten aufnehmen. Eine Live-Stage mit live produzierten Vorträgen und Workshops rundete den Funktionsumfang ab.

Technical Facts

  • Next.js, React, KrPano, golang, .NET, Contentful, Zoom, k6, NewRelic, AWS, Vercel
    Technologien
  • Modernes React-Frontend über CDN weltweit verteilt
    Frontend
  • Skalierbare Backend-Infrastruktur über AWS
    Backend
  • Contentful als CMS zur Contentpflege in allen relevanten Regionen/Ländern
    CMS
  • Realtime-Kommunikation über Websockets
    Kommunikation
  • Chat & Bestimmung, welche Besucher:innen sich wo in der 3D-Welt aufhalten
    Interaktivität
  • Komplett integriertes Videoconferencing-System über Zoom
    Video-Chat
  • Afrika, Asien, Australien/Ozeanien, Europa, Nordamerika, Südamerika
    Zielregionen

Den innovativeren Weg zu gehen und binnen kurzer Zeit die digitale Experience als Alternative zur klassischen Messe hochzuziehen, war für Häfele ein großes Risiko. Gemeinsam haben wir dieses Risiko zu einem sehr großen Erfolg gemacht. Der Erfolg war so groß, dass auch Post-Corona die Messen nun in einem hybriden Konzept durchgeführt werden. Wir sind stolz auf dieses besondere Produkt und die tolle Zusammenarbeit, die all das ermöglicht hat. Teamwork really makes the dream work.